Nachhaltigkeit bei der WM

Die Fußball WM in Brasilien bedeut einen Wirtschaftlichen Boom für das Land. Doch kann Brasilien den Aufschwung nutzen? In den 4 Wochen der WM kommen rund 600000 Fans nach Brasilien, die essen,trinken und schlafen müssen. Damit verdienen Restaurants und Hotels deutlich mehr als sonst. Diese mehr Einnahmen müssen aber nachhaltig von Staat und Bevölkerung nachhaltig genutzt werden. Meiner Meinung nach hat Brasilien nun viele Chancen etwas zu ändern z.B. könnten sie in Bildung investieren und so nachhaltig kompetente Arbeiter auszubilden oder in soziale Unterstützung.

23.6.14 20:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen